HDD LOW LEVEL FORMAT

 

Low Level Formatierung der Festplatte.
Unbedingt vergewissern, ob im Manual eine derartige Behandlung der IDE oder SCSI-Festplatte zulässig ist!!!
Aus drei Optionen kann man wählen:
SELECT DRIVE: Laufwerk wählen: "C" oder "D"
BAD TRACK LIST: Eine Liste der fehlerhaften Cluster wird erstellt und in die FAT eingetragen, sodaß fehlerhafte Stellen für die Festplatte danach nicht mehr "vorhanden" sind.
PREFORMAT: Eine gewisse Grundformatierung der Festplatte, die normalerweise nur vom Hersteller speziell für diese Platte vorgenommen werden darf.